Sonntag, 15. Januar 2012

Jeden Tag wird alles erbärmlicher. Es macht einfach keinen Spaß mehr. Jeden Tag an einen Menschen denken zu müssen dem du völlig egal bist. Es tut weh und zerreißt einem das Herz...


Ich habe gerade mit meiner ''sogenannten'' Familie ,,Fluch der Karibik 4,, geguckt.  Da ich ihn von einer guten Freundin geliehen bekommen habe. Es war ganz lustig aber trotzdem nimmt es das Vermissen nicht weg, das Gefühl des egal seins .. was ich auch mache dieses Gefühl verschwindet nicht. Und ich kann es nicht mehr .. Jeden Tag, jeden Gottverdammten Tag stehe ich auf wische mir meine tränen aus dem Gesicht und setze mir ein lächeln auf. Egal wo ich hingehe jeder glaubt diesem lächeln. Denn niemand sieht das es sich alles um eine Maske handelt. Niemand weiß wie es mir wirklich geht. Und kommt nicht mit '' Ich verstehe dich''. Wie wollt ihr das verstehen wenn ihr es nicht alles selber erlebt habt.? Was ich durchgemacht habe.? Und ich kämpfe jeden Tag erneut darum nicht aufzugeben. Es zu schaffen, Ihn zu vergessen.! Aber glaubt mir es ist nicht einfach.. und es hilft einem nicht wenn ihr sagt ''Er hat dich nicht verdient'' oder ''Vergiss ihn''. Denn wenn es so einfach wäre, wäre ich nicht so am Boden zerstört.
Ich werde jetzt noch versuchen ein wenig Physik zu lernen, obwohl ich kein bisschen davon verstehe.. aber naja. Schreibe ich die Arbeit mal auf gut Glück ''Kotz''.

1 Kommentar:

  1. ohja das maskenspiel...ich behersche es auch beinahe perfekt ...

    AntwortenLöschen

Welches Lied.?

Was braucht mein Blog.?